Bergerstraßenfest, untere Berger Straße, 2. bis 3. Juni 2012

Vom 2. bis 3. Juni 2012 verwandelt sich die untere Berger Straße wieder in eine Festivalmeile mit einem multikulturellen Programm und kulinarischen Genüssen.

Die untere Berger Straße, zwischen Bethmannpark und Höhenstraße gelegen, ist eine attraktive Einkaufs- und Flaniermeile mit kleinen Ladengeschäften, gemütlichen Straßencafes und Szene-Treffs.

Bergerstraßenfest © www.frankfurterbilder.de

Bergerstraßenfest © www.frankfurterbilder.de

Verschiedenste Kulturen prägen hier ein nahezu mediterranes Straßenbild und einmal im Jahr findet hier ein
multikulturelles Großereignis statt – das Bergerstraßenfest.

Das Traditionsfest, wieder veranstaltet von der IG „Untere Bergerstraße“ e.V., lockt tausende Besucher aus der gesamten Rhein-Main-Region an. Die anliegenden Restaurants und Bars stellen ihre Bänke und Tische auf die Straße und bieten internationale Speisen und Getränke an. Nachmittags gibt es Kuchen und Kaffee und auch ein Kinderprogramm, am Abend Cocktails, Apfelwein und Bier. Mehrere Bühnen mit Live-Musik sorgen für musikalische Unterhaltung und ein Non-Stop-Kulturprogramm.

Weiterführende Links:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.