Neues Naherholungsziel im Sommer: Im Gadde (beim Schecker)

Ab dem 29. April wird die Gartensaison eröffnet. Das neue Naherholungsziel im Sommer für Oberräder, Frankfurter und Offenbacher, Spaziergänger und Radfahrer: jeden Sonntag ab 14 Uhr.

Wenn die Frankfurter Festhallte die «Guud Stubb» aller Frankfurter ist, dann ist «de Gadde» der Ort der Erholung am Wochenende für alle die mal raus aus der Stadt und rein in die Naturwollen. Wer noch keinen Garten hat, findet bei Katja und Reiner Schecker alles, was es für ein paar entspannte Stunden am Sonntag braucht.

Ausgesuchte Kaffeespezialitäten, Kuchen und Torten,hausgemachtes Eis und Feinstes aus der Milchbar «Tante Muh», Erfrischungs-Getränke aller Art für Kinder und Erwachsene.

Das alles in einer ganz besonderen Umgebung: Mitten in derGärtnerei Schecker, ja richtig, «der Schecker» von dem die berühmte Frankfurter Grüne Sosse kommt. Entspannen sie sich, inmitten der Kräuter die hier wachsen. Genießen sie die Natur und die Nähe des Stadtwaldes. Wir freuen uns auf Sie…

© Text: Gärtnerei Schecker

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.