Sonnendeck 2012 – The Frankfurt Indie Cruise

Mittlerweile schon ein absoluter Klassiker im Frankfurter Partysommer- die Sonnendeck-Party der drei Frankfurter Indie-Abende Britpop Strikes Again; Karrera Klub und Pop!Scene.

Am 04.08. heißt es bereits zum neunten Mal „Leinen los“ am Eisernen Steg für alle Freunde des Indiepop und –rock. Was im Sommer 2004 aus der Idee heraus entstand, auf dem Main ein gemeinsames Sommerfest der Indieszene zu veranstalten, ist längst zum unumstrittenen Saisonhöhepunkt für alle Beteiligten geworden.

Nach 8 ausverkauften Fahrten seit 2004 wird am 04.08. wieder in See gestochen und getanzt, getrunken und getaumelt, was das Zeug hält. Sonnendeck macht süchtig- und deshalb sind neben den Inselpopfanatikern Pol und Why-T von Britpop Strikes Again und Markus Göllner vom Indie-Allrounder Karrera Klub auch wieder Zizou von Pop!Scene dabei.

Auf der bereits mehrfach für partytauglich befundenen MS Wappen der Primus-Linie werden die Jungs den Main in Beschlag nehmen und Flagge zeigen, wo sonst nur Kaffeefahrten und traurige After-Work-Partys stattfinden. Zwischen Offenbach und Griesheim gibt es dabei wieder auf zwei Floors bzw. Decks feinsten Indiepop, Britpop und Retro auf die Ohren.

Dazu bei einem Kaltgetränk in den Sonnenuntergang zu schippern ist und bleibt unschlagbar. Tickets gibt‘s bei den Clubveranstaltungen von Britpop Strikes Again und Karrera Klub im Nachtleben sowie online unter www.batschkapp.de.

Die Crew freut sich auf alle alten Seebären und natürlich auch auf Jungfernfahrer. Traditionell geht es nach der Rückkehr an Land mit einer After-Cruise-Party weiter, die im „Nachtleben“ steigen wird. Dort kann man zwar seinen schwankenden Gang nicht mehr mit dem hohen Wellengang auf dem Main rechtfertigen, aber bis in den Morgen weiter tanzen und heiter Seemannsgarn spinnen.

Facts:
SONNENDECK 2012
präsentiert von BRITPOP STRIKES AGAIN – KARRERA KLUB & POP!SCENE
Datum: 04.08.2012
Boarding-Time: 19h
Abfahrt: 20h Eiserner Steg
Rückkehr: 0 Uhr Eiserner Steg, anschließend After-Cruise-Party im Nachtleben
Kosten: 17 Euro incl. After-Cruise-Party

Ticketverkauf (solange der Vorrat reicht):
www.batschkapp.de (Online-Tickets)
oder direkt bei den Clubabenden von Britpop Strikes Again – Karrera Klub – Pop!Scene

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.